Seniorenspiele am Wochenende

Nachdem die 3. Herrenmannschaft ihr Meisterschaftsspiel gegen den Lokalkonkurrenten SV Mesum III bereits am Mittwoch ausgetragen und dabei sensationell als bis dato Tabellenletzter den Tabellenführer mit 3 : 1 bezwungen hat, sind am Samstag, 30.04.2016 ab 15:00 Uhr die beiden Frauenmannschaften ( Vorbericht siehe hier und am Sonntag die 1. Herrenmannschaft im Einsatz.

Die 1. Herrenmannschaft gewann am Donnerstagabend ihr Nachholspiel bei SC Arminia Ochtrup II mit 3 : 0 und baute ihren Vorsprung vor dem Tabellenzweiten 1. FC Nordwalde auf 7 Punkte aus.

Das absolute Spitzenspiel der Kreisliga A steigt am Tag der Arbeit um 15:00 Uhr im Waldparkstadion: Erster gegen Zweiter ( 1. FC Nordwalde ), die beste Heimmannschaft empfängt die beste Auswärtsmannschaft, die beiden Mannschaften mit den meisten geschossenen und am wenigsten kassierten Toren stehen sich gegenüber. Zudem stehen zwei der drei erfolgreichsten Torschützen der Liga auf dem Platz. Ohne Druck kann unsere Erste das Spiel angehen. Ein Sieg im Nachholspiel bei Ochtrup II vorausgesetzt, beträgt der Vorsprung sieben Punkte – fünf Spieltage vor Schluss ein gutes Polster und für Nordwalde zugleich die letzte Chance, die Meisterschaft noch einmal spannend zu machen. Und nach einem etwas holprigen Start in die Rückrunde (1:1 gegen Amisia, nur 1:0 bei Fortuna) hat sich die Andrade-Mannschaft zuletzt geradezu warm geschossen für das Spitzenspiel. 6:1 in Weiner und 4:0 gegen Wettringen II sind eine echte Ansage. Und dann ist da ja noch das Hinspiel, dass Nordwalde souverän mit 3:0 gewann. Die Klein-Reesink-Truppe muss also alle Register ziehen, wenn die weiße Heim-Weste Bestand haben soll.