TTC Germanen siegen erneut

Germanen siegen erneut

Die 1. Herrenmannschaft des SV Germania Hauenhorst landete einen 9:5-Sieg beim TTC Ladbergen.

Einen guten Start erwischten die Gäste aus Hauenhorst in den Anfangsdoppeln. Hier mussten sich lediglich Josef Winter und Bernhard Linde der Paarung Kuck / Rahe geschlagen geben. Der anschließende erste Einzeldurchgang verlief ausgeglichen, denn in allen Paarkreuzen wurden die Punkte geteilt; vier der sechs Partien wurden erst im fünften Satz entschieden.

Nach einer erneuten Niederlage gegen den Ladbergener Spitzenspieler Haar stand es ausgeglichen 5:5. Anschließend gewannen die Germanen vier Spiele in Serie und besiegelten damit den Endstand von 9:5.

Das nächste Meisterschaftsspiel bestreiten die Hauenhorster in Gravenhorst.

Die „Zweite“ hat ihr Auswärtsspiel beim SC Arminia Ochtrup 5 mit 6:4 gewonnen und hat demnächst den TB Burgsteinfurt 5 zu Gast.