Hauenhorster Tischtennisteams starten gut vorbereitet in die Saison 2016/2017

( SB )Nach den guten Erfahrungen der letzten Saison hat sich die 1. Herrenmannschaft des SV Germania Hauenhorst wieder intensiv auf die am kommenden Wochenende beginnende Tischtennis-Saison 2016/2017 vorbereitet. Von einigen Urlaubszeiten und verletzungsbedingten Pausen abgesehen haben sie unter der Anleitung von Spielertrainer Hermann Boensch den Sommer über durchtrainiert.
Im letzten Jahr waren die Hauenhorster mit dieser Methode überraschend gut in die Saison gestartet und hatten einige unerwartete Siege errungen. Dieser Erfolg soll in diesem Jahr möglichst wiederholt werden. Als Saisonziel haben sie sich eine bessere Platzierung als den 6. Tabellenplatz vorgenommen, der zum Ende der letzten Saison auf dem Papier stand. Unterstützung bekommen die Germanen dabei durch den Neuzugang Daniel Körting, der von Mesum zurück nach Hauenhorst wechselte.
Zur weiteren Einstimmung auf die neue Spielzeit fanden am Wochenende die Vereinsmeisterschaften des SV Germania Hauenhorst statt. Dabei erwischte Jürgen Körting einen besonders guten Tag und sicherte sich durch mehrere gute Leistungen verdient den Vereinsmeistertitel 2016.
Am ersten Spieltag ( Samstag, 03.09.2016 ) fährt die 1. Mannschaft zum Aufsteiger TTV Mettingen II.
Die 2. Herrenmannschaft empfängt am Samstag, den 03.09.2016 zum ersten Meisterschaftsspiel in eigener Halle den TuS Altenberge.