Ergebnisse der Seniorenspiele am letzten Aprilwochenende

Die Spiele am letzten Aprilwochenende brachten für unsere Germanenteams mehr Schatten als Licht.
Die 1 : 3 Niederlage der 1. Herrenmannschaft beim Spitzenreiter TuS Altenberge konnte erwartet werden und war zwar nicht ganz glücklich, aber im Endeffekt wohl verdient.
Das 1 : 1 der 2. Herrenmannschaft im Derby beim SV Mesum II spiegelt auch den Spielverlauf des auch durch den Wind geprägten Spieles wieder.
Der 5 : 0 Auswärtssieg der 2. Frauenmannschaft bei Eintracht Mettingen konnte eingeplant werden, denn im Abstiegskampf muss bei den tiefer platzierten Teams gewonnen werden.
Mit der Auswärtsniederlage der ersatzgeschwächten 1. Frauenmannschaft konnte zwar im Vorfeld gerechnet werden, jedoch schmerzt vor allem die Höhe ( 0 : 5 ), da man zwar in der Tordifferenz immer noch die weitaus beste im Kampf um den Klassenerhalt hat, aber man mittlerweile wieder punktgleich mit den Warendorferinnen auf dem letzten Nichtabstiegsplatz steht.