Dino Mattick ab Sommer Trainer in Hauenhorst

Dino Mattick übernimmt zur neuen Saison 2020/21 den Trainerposten in Hauenhorst. Er tritt somit die Nachfolge von Markus Heckmann an, der wie schon berichtet, seinen Vertrag nicht mehr verlängert hat. Nach einem Telefongespräch zu einer ersten Anfrage und einem weiteren Gespräch zu Hause bei Sportvorstand Michael Eichmann war allen Beteiligten recht schnell klar, dass eine Zusammenarbeit mit Dino eine perfekte Lösung für beide Seiten darstellen würde. “Dino hat durch verschieden Trainerstation u.a. zum Schluss als Co-Trainer beim Landesligisten SV Mesum einiges an Erfahrung gesammelt und ist auch als Mensch ein Super–Typ, der prima nach Hauenhorst passt”, so Michael Eichmann. “Wir waren sehr froh, dass Dino uns so schnell die Zusage gegeben hat und freuen uns, mit ihm den Weg weiterzugehen, den wir mit Markus angefangen haben. Dino wurde der Mannschaft am vergangenen Samstag vorgestellt und es geht in nächster Zeit auch in die Gespräche mit den Spielern. Wir wünschen uns, dass der Kader so zusammenbleibt und wollen uns aber noch nach Verstärkungen umsehen”, so Eichmann.