Die Hauenhorster Minikicker belegen einen tollen dritten Platz

Am vergangenen Sonntag traten die Minikicker des SV Germania Hauenhorst bei einem Einladungsturnier in Horstmar an. Insgesamt sieben Mannschaften aus dem Kreis Steinfurt trafen hier aufeinander. Die jungen Germanen fanden schnell in das Turnier und gewannen das erste Spiel gegen die Minikicker aus Burgsteinfurt. Auch im folgenden Spiel gingen die Hauenhorster gegen den späteren Turniersieger schnell mit 1:0 in Führung. Das Team des JSG Lau Brechte schaffte jedoch noch kurz vor Schluss den Ausgleichstreffer. In den kommenden Partien zeigten die Minikicker des SV Germania tollen Kombinationsfußball und überzeugten durch viel Spielfreude. So gewannen die Hauenhorster die drei folgenden Spiele sehr deutlich mit einem Torverhältnis von 19:0. Insgesamt verloren die jungen Germanen nur ein Spiel an diesem Nachmittag und belegten in Summe einen hervorragenden dritten Platz.