Christian-Brinkschmidt-Turnier am Sa., 20.07.2019 im Waldparkstadion

Der Turnierplan für die achte Auflage des Christian-Brinkschmidt-Turniers steht: Am Samstag, 20. Juli 2019 startet im Waldparkstadion Hauenhorst um 13 Uhr das erste Halbfinale, bei dem Landesligist SV Mesum den Oberligisten FCE herausfordern wird. Um 14 Uhr spielt dann Lokalmatador Germania Hauenhorst als frisch gebackener Bezirksliga-Aufsteiger gegen den Sieger der letzten beiden Jahren, SuS Neuenkirchen, den zweiten Finalisten aus. Die Finalspiele starten dann um 16 Uhr (Spiel um Platz 3) bzw. 17.00 Uhr (Finale).

Der Turniermodus bleibt also bestehen: Jedes Spiel dauert 45 Minuten – alle vier Teams kommen auf 90 Minuten. Der Eintritt ist frei, es werden Spendenboxen aufgestellt. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Spenden und Überschuss aus dem Catering kommen  in Abstimmung mit den Eltern von Christian den Jugendabteilungen der vier teilnehmenden Mannschaften zu Gute.