Sportlerehrung der Stadt Rheine – Sportlerwahl der Münsterländischen Volkszeitung

Bei der Wahl zum Sportler des Jahres in Rheine ging der Titel bei den Mannschaften an unsere 1. Frauenmannschaft. Bei den Frauen gewann mit Lena Gosewinkel eine Fußballerin der Germania.

In der Ignatz-Bubis-Aula im Josef-Winckler-Zentrum fand gestern die gemeinsame Veranstaltung der Stadt Rheine und der Münsterländischen Volkszeitung statt. Bei der rund dreistündigen Veranstaltung wurden zunächst von der Stadt Rheine verdiente und erfolgreiche Sportler, Sportlerinnen und Mannschaften geehrt. U.a. wurde auch die 1. Frauenmannschaft der Germania für ihren Aufstieg in die dritthöchste Liga Deutschlands ( Regionalliga ) geehrt.
Im Anschluß wurden die von den Lesern gewählten Sportler und Sportlerinnen geehrt. Leider konnte sich unsere 1. Herrenmannschaft nicht unter den drei ersten Mannschaften platzieren. Dann wäre der Hauenhorster Triumph perfekt gewesen. Aber auch so eine große Auszeichnung für unseren Verein, der damit wieder einmal positiv in den Schlagzeilen der Medien auftaucht.

%d Bloggern gefällt das: