Saison-Abschluss der Tischtennis-Abteilung im Waldpark-Stadion

( SB ) Am frühen Abend des 9. Juli trafen sich zahlreiche aktive Spieler der Tischtennis-Abteilung z. T. in Begleitung der Spielerfrauen im Waldpark-Stadion zu einem gemeinsamen Abschluss der Saison 2015/2016. Schon vor der Begrüßung wurde der Grill angeworfen, um mit leckeren Steaks und Würstchen eine Grundlage für den langen Abend zu schaffen. Dabei ließ man kurz noch einmal die abgelaufene Spielzeit Revue passieren.
Nach ihrem Aufstieg in die Bezirksklasse beendete die 1. Mannschaft die abgelaufene Saison auf dem 6. Tabellenplatz. Nach dem Aufstieg der 2. Mannschaft in die 1. Kreisklasse schaffte sie dort den Klassenerhalt und beendete die Saison auf dem 9. Tabellenplatz.
Nach der verdienten Stärkung mit den Leckereien vom Grill und selbstgemachten Salaten wurden bei schönstem Wetter Gespräche und Diskussionen zu den verschiedensten Themen außerhalb des Tischtennisgeschehens geführt. Erst gegen 1 Uhr nachts löste sich die gesellige Runde auf und machte sich auf den Heimweg.