Pokalsaison 2016 / 2017 ohne Germania Senioren

Nach dem Aus im Westfalenpokal der 1. Frauenmannschaft am vergangenen Sonntag bei Arminia Ibbenbüren ( 0 : 4 ) schied nun auch die 1. Herrenmannschaft gegen den SV Burgsteinfurt ( 1 : 2 ) aus dem Kreispokal aus.
Somit haben beide Teams „nur“ noch ihre Meisterschaftsspiele zu absolvieren und können sich als Aufsteiger auf den Klassenerhalt in ihrer neuen Liga ( Frauen: Regionalliga; Herren: Bezirksliga ) konzentrieren.
Während für die Herren bereits am kommenden Sonntag die Meisterschaftssaison mit dem Spiel beim SuS Neuenkirchen II beginnt, haben die Frauen noch bis zum 28.08.2016 Zeit ihre Form zu finden. Dann stellt sich mit dem Zweitligaabsteiger Alemannia Aachen ein Aufstiegsfavorit im Waldparkstadion vor.