Neuzugang bei der 1. Frauenmannschaft

Die 1. Frauenmannschaft von Germania Hauenhorst vermeldet einen Neuzugang in der Winterpause.

Fotos: mit freundlicher Genehmigung von Steffen Kase Sportfotografie

Fotos: mit freundlicher Genehmigung von Steffen Kase Sportfotografie

Vom VfL Bochum wechselt mit sofortiger Wirkung Fabiana Colalongo zur Germania. Fabiana ist 17 Jahre jung, stammt aus Borghorst und begann im Alter von 7 Jahren beim SC Preußen Borghorst mit dem Fußball spielen. Dort spielte sie bis einschließlich der männlichen C Jugend und war auch Mitglied beim TFZ Kreis Steinfurt. Anschließend wechselte sie zur Regionalliga B Juniorinnen Mannschaft von Arminia Ibbenbüren, ehe sie zum VfL Bochum wechselte und dort in der B Junioririnnen Bundesliga für den VfL spielte. Seit Sommer 2015bis zum Herbst war sie Bestandteil des Kaders der Regionalliga Mannschaft des VfL .
Trainerin Anja Siegers hält viel von der jungen Spielerin, die auf allen Offensivpositionen einsetzbar ist und den Konkurrenzkampf in der Mannschaft weiter erhöhen wird.

%d Bloggern gefällt das: