Mini-Kicker machen ihr erstes Saisonspiel

Am vergangenen Wochenende bestritt die neue Mini-Kicker Mannschaft Ihr erstes Saisonspiel! Die Leistung der Mannschaft war sehr eindrucksvoll so die Aussage der Trainer und Eltern nach dem Spiel gegen St. Arnold. Nach wenigen Trainingseinheiten, schon so im Rhythmus zu sein das hätte niemand vermutet.

Hauenhorst erspielte sich einige Chancen und ging verdient mit 1-0 durch Mats Fettich in Führung, jedoch konnte der Gast zum 1-1 Pausentee ausgleichen. Nach der Halbzeit drängte Hauenhorst weiter und erzielte das 2-1 durch den eigentlichen Stammkeeper Samuel Nowakowski. Das gab Auftrieb für das gesamte Team. Bis kurz vor Schluss konnte der SVG noch auf 4-2 durch weitere Treffer von Samuel und Mats erhöhen. Doch die Luft reichte nicht ganz, St. Arnold warf alles nach Vorne und schaffte am Ende ein 4-4 Remis. Zweifelsfrei waren am diesen Tage alle Gewinner!

Das Trainertrio Sascha Visscher, Daniel Nieweler und Marc Dilkaute setzte insgesamt 11 spielberechtigte Akteure ein. Samuel Nowakowski, Linus Brinker, Benedikt Storm, Bennet Nieweler, Jannik Visscher, Thome Tjuppa, Henning Schürmann, Mats Fettich, Lukas Dilkaute, Niko Schneider und Florian Ritter