Kreispokalfinale der Herren

David gegen Goliath oder Kreisliga gegen Oberliga. Beim Kreispokalendspiel im Kreis Steinfurt der Herrenmannschaften gibt es einen eindeutigen Favoriten. David Germania Hauenhorst, der zum ersten Mal in seiner Geschichte mit einer Männermannschaft ein Kreispokalfinale erreciht hat , empfängt den Oberligaachten SuS Neuenkirchen. Weitere Vergleiche zwischen den beiden ungleichen Gegnern erübrigen sich, doch die Germanen werden sich nicht kampflos geschlagen geben. Von einem Coup wie gegen den SV Mesum wagt keiner zu träumen, aber wenn das eine oder andere Mal der Ball im Netz des Oberligisten landen würde, dann wäre das schon eine tolle Sache.
Das Spiel beginnt um 18:15 Uhr. Die bestimmt zahlreichen Besucher werden gebeten mit dem Fahrrad oder zu Fuß zum Stadion zu kommen, da im Vorfeld bereits eine Großveranstaltung vieler Kindergärten im Waldparkstadion stattfindet.
Die Germania und der SuS Neuenkirchen freuen sich auf ihren Besuch. Zum Saisonabschluß sollte eine große Kulisse beiden Mannschaften noch einmal den Dank für eine tolle Saison darbringen.