Herren II vs Emsdetten 05 II 1 : 0

( MW ) Zum ersten Punktspiel 2016 am 28.02. war die Zweitvertretung  der SpVgg Emsdetten 05 zu Gast im Waldparkstadion. Mit der Maßgabe, die Rückrunde erfolgreicher zu gestalten als die Hinrunde, ging die Zweite die Aufgabe an, die 3 Punkte zu Hause zu behalten.

Mit Unterstützung von Jan-Niklas Krause und Nico Gerweler aus der 1. starteten die Germanen das forsche Spiel gegen Emsdetten. Gute Angriffsbemühungen mit der durchaus ein oder anderen Einschussmöglichkeit wurden nach etwas mehr als 30 Minuten belohnt, als Krause sich gegen 2 Gegenspieler durchsetzte und quer auf Maik Willemsen passte, der am letzten Verteidiger vorbeizog und aus ca. 11m halbrechts zum 1:0 traf. Mit diesem Ergebnis ging es auch zum Pausentee.

Nach der Halbzeit begann Emsdetten, wie erwartet, die Angriffsbemühungen zu verstärken und spielte nun vermehrt auf das Germanentor, scheiterte dabei aber oft am eigenen Unvermögen oder an der Abwehrkette inkl. Torwart Lucas Garmann. Die einzig nennenswerte Möglichkeit in der 2. Halbzeit bot sich Fabian Schnippe, der jedoch eine 100%ige liegen ließ. Bis zum Schlusspfiff wurde das Ergebnis jedoch verwaltet und somit konnte die 2. den Heimsieg eintüten und die ersten 3 Punkte im neuen Jahr einfahren.

%d Bloggern gefällt das: