Herren I vs SuS Neuenkirchen I 1 : 3

Im Finale des Kreispokals trafen mit unserer 1. Herrenmannschaft und dem Oberligisten SuS Neuenkirchen zwei Mannschaften aufeinander, denen man das Finale vor Beginn der Kreispokalsaison nicht zugetraut hatte. Das lag aber nicht am Oberligisten, sondern an den Germanen, die u.a. den Landesligisten SV Mesum in einem packenden Spiel mit 5 : 1 aus dem Waldparkstadion geschossen hatten.
Im Finale führten die Hausherren nach 5 Minuten überraschend mit 1:0 durch Yannick Beermann, der es im letzten Saisonspiel zu seinem ersten Saisontor schaffte. Das war aber auch vorläufig die letzte Chance für unsere Farben. Die Oberligisten bestimmten erwartungsgemäß das Spiel und kamen noch vor der Pause zum Ausgleich.
Nach der Pause wurden die Beine bei den tapfer kämpfenden Germanen erwartungsgemäß schwerer und die Neuenkirchener konnten auf 3 : 1 erhöhen und dann das Ergebnis verwalten.
Fazit: Auch wenn der große Wurf nicht gelungen ist. Mit Meisterschaft und Kreispokalfinale hat die Mannschaft eine tolle Saison gespielt und geht nun in die verdiente Sommerpause.

%d Bloggern gefällt das: