Hallenkreismeisterschaften der Frauen 2017

Am 22. Januar 2017 findet die Endrunde der Hallenkreismeisterschaften der Frauen im Kreis Steinfurt statt. Austragungsort ist wie in den vergangenen Jahren die Kreissporthalle in Steinfurt-Burgsteinfurt.
Die beiden Frauenmannschaften der Germania sind neben den anderen überkreislich spielenden Mannschaften für die Endrunde gesetzt und gehen als letztjährige Finalisten mit einer gewissen Favoritenbürde in diese Endrunde. Insbesondere unser 1. Frauenmannschaft ist als Regionalligist absoluter TOP Favorit auf den Titel.
Bereits jetzt wurden die Endrundengruppen ausgelost und es kommt bereits in der Vorrunde zum Duell der beiden Germanenteams.
Die Gruppen wurden folgendermaßen ausgelost:

Gruppe A: Germania Hauenhorst I, Germania Hauenhorst II, SV Langenhorst-Welbergen I, Borussia Emsdetten II, Erstplatzierter Vorrunde 1 vom 08.01.2017 )
Gruppe B: Borussia Emsdetten I, 1. FC Nordwalde, Matellia Metelen I, Erstplatzierter Vorrunde 2 vom 08.01.2017, Bester Gruppenzweiter der Vorrundengruppen vom 08.01.2017 )

Das Foto stammt von den Hallenkreismeisterschaften aus dem Jahr 2016 von Heimspiel online