F1-Jugend spielt starke Findungsrunde

Die jungen Germanen spielen eine sehr souveräne Findungsrunde und erreichen 13 von 15 mögliche Punkte. Hierbei schoss die F1-Jugend ein Torverhältnis von 35:5 heraus
Ihre Gegner waren Fortuna Emsdetten, JSG Rheine, Ski-Club Rheine, SV Mesum und SF Gellendorf.
Einzig gegen Ski-Club Rheine konnte kein Sieg gelingen, denn dieses Spiel endete unentschieden 1:1.
Alle anderen Spiele konnten die kleinen Hauenhorster siegreich gestalten.

Auf Grund der sehr erfolgreichen Findungsrunde wurden die Germanen nun in eine sehr stark besetzte Meisterrunde aufgeteilt.
In der Meisterrunde müssen die Hauenhorster nun mit SV Wilmsberg, Vorwärts Wettringen, JSG Rheine, SC Altenrheine und 1. FC Nordwalde antreten.
Nun dürfen wir uns mit den stärksten F-Jugend-Mannschaften im Kreis messen!

%d Bloggern gefällt das: