F II Jugend mit tollem Saisonstart

( CL ) F2 startet mit zwei Siegen in die neue Saison
Mit einem tollen Spiel gegen die FII von Fortuna Emsdetten startete die kleine Germania in die Feldsaison. Zur Halbzeit konnten die SVG Kicker bereits einen hohen Vorsprung herausschießen. Zu erwähnen sind die tollen Leistungen der SVG Torhüter Lucas Schürmann (1. Halbzeit) und Mattis Liebig (2. Halbzeit). Das Mittelfeld mit Kelvin Stuckardt, Ole Lövvelt und Nic Blome konnten immer wieder den Sturm (Till Koscyk und Luis Kunzmann) in Szene setzen. Fabian Winter, Lutz Höfker und Jonas Lau hatten in der Abwehr alles im Griff, sodass sich der Gegner nur wenige Torchancen herausspielen konnte. Am Ende konnte die F2 einen verdienten Erfolg verbuchen.

Im zweiten Spiel der jungen Saison stand das Derby gegen die FII aus Mesum auf dem Programm. Das Team aus Mesum konnte am Anfang der Partie noch mithalten, aber dann spielten sich die Hauenhorster FII Kicker buchstäblich in einen Rausch. Es wurden sich immer wieder über die Außenbahnen Chancen erspielt. Die Abwehr stand mit Lasse Engbring, Thomas Feistmann und Henning Deupmann sehr sicher. Finn Tenbusch, Paul Fark und auch die anderen Spieler steigerten sich im Laufe des Spiels immer mehr und konnten so einen eindeutigen Derbysieg herausschießen.
Nach zwei Siegen in Folge und einem Torverhältnis von 24:4 konnte die F2 alle Erwartungen übertreffen und ist gut gerüstet für die nächsten Spiele.