Erwin Garmann verlängert in Hauenhorst

Erwin Garmann hält für ein weiteres Jahr der 2. Herrenmannschaft bei Germania Hauenhorst die Treue.

Die Arbeit mit der jungen Truppe und das vorhandene Potenzial der Mannschaft sind nochmal Ansporn, die Jungs weiterzuentwickeln, um sich beständig im oberen Tabellendrittel zu etablieren. Im Moment hinkt die Mannschaft noch etwas ihrer Leistungsfähigkeit hinterher, aber das soll sich mit einer guten Vorbereitung auf die Rückrunde ändern, um so noch einige Plätze in der Tabelle gutzumachen, so Erwin Garmann.

Ab der neuen Saison wird auch ein neuer Co-Trainer an seiner Seite stehen. Maik Willemsen, im Moment noch als Spieler der 2. Mannschaft aktiv, wird Erwin Garmann unterstützen und so erste Erfahrungen im Trainergeschäft zu sammeln. Die beiden stimmen sich jetzt schon regelmäßig ab und liegen mit ihrer Philosophie vom Fußball und der Trainingsgestaltung auf einer Wellenlänge.

Die Gespräche verliefen sehr unkompliziert und harmonisch, sodass man sich schnell auf eine weitere Zusammenarbeit einigen konnte. Wir sind sehr froh, dass Erwin seine Zusage für eine weitere Saison gegeben hat und mit Maik ein neuer Co-Trainer aus den eigenen Reihen gefunden werden konnte, so Michael Eichmann vom Vorstand von Germania Hauenhorst, für den Bereich Fußball zuständig.

%d Bloggern gefällt das: